Zwei Hallenturniere am Samstag und Sonntag, 4./5. Januar

//Zwei Hallenturniere am Samstag und Sonntag, 4./5. Januar
Zwei Hallenturniere am Samstag und Sonntag, 4./5. Januar 2019-12-31T12:07:13+00:00

Project Description

Entgegen der ursprünglichen Planung nimmt der FC Eintracht Bamberg am kommenden Wochenende gleich an zwei Fußball Hallenturnieren teil. Am Samstag, 4. Januar, gehören die Blau/Weiß/Violetten zum Teilnehmerfeld beim Hallenzauber des ASV Sassanfahrt. Gespielt wird in der Regnitztalarena in Hirschaid, Georg-Kügel-Ring 3. Mit dem Spiel gegen den SV Pettstadt um 13:00 Uhr eröffnet der FCE das Turnier. Weitere Begegnungen der Bamberger in der Vorrunde sind die Partien gegen die DJK Hallerndorf um 14:00 Uhr, gegen den SV Weichendorf um 15:24 Uhr und gegen die zweite Mannschaft des gastgebenden ASV Sassanfahrt um 16:24 Uhr. Die Gruppenersten- und zweiten bestreiten ab 17:30 Uhr die Halbfinalspiele, das Finale wird um 19:12 Uhr angepfiffen.
Am Sonntag, 5. Januar, sind die Bamberger Gast beim Hallenturnier des TSC Bamberg. Um 10:00 Uhr startet der Tag mit dem Spiel des FCE gegen den TSC Bamberg. Vervollständigt werden die Vorrundenbegegnungen des FC Eintracht mit den Duellen gegen den ETSV Bamberg um 12:00 Uhr, gegen die DJK/SV Geisfeld um 12:48 Uhr, gegen den SV Pettstadt um 14:00 Uhr und gegen den SC 08 Bamberg um 15:12 Uhr. Ausgetragen wird das Turnier in der Aurachtalhalle in Stegaurach im Elsterweg 1.

Sein eigenes Hallenturnier um den Domreiter Hallencup führt der FC Eintracht Bamberg am Samstag, 23. Februar, durch. Gespielt wird in der Sporthalle am Georgendamm.

Den ersten Hallenauftritt in diesem Winter spielte der FCE am 30. Dezember. Beim Turnier des SV Memmelsdorf in der Seehofhalle schloss der Bayernligaaufsteiger als Zweiter ab.

31. Dezember 2019