U19 Junioren spielen um Hallenbezirksmeisterschaft

///U19 Junioren spielen um Hallenbezirksmeisterschaft
U19 Junioren spielen um Hallenbezirksmeisterschaft 2019-01-01T18:59:32+00:00

Project Description

Die U19 Fußball Junioren des FC Eintracht Bamberg spielen am kommenden Samstag, 5. Januar 2019, in Burgebrach um die Hallenbezirksmeisterschaft. Dabei möchten die jungen Fußballer von Trainer Andreas Baumer ihren Titel vom letzten Jahr verteidigen. Insgesamt zehn Mannschaften nehmen an der Meisterschaft teil, eingeteilt wurden sie in zwei Gruppen a fünf Mannschaften. Die zwei bestplatzierten Teams beider Gruppen qualifizieren sich für das Halbfinale. Beginn der Meisterschaft ist um 10:30 Uhr, der FC Eintracht wurde der Gruppe B zugeordnet und hat in der Vorrunde folgende Begegnungen auszutragen: Um 10:44 Uhr gegen JFG GW Frankenwald, um 11:40 Uhr gegen JFG FC Stiftsland, um 13:04 Uhr gegen SpVgg Bayern Hof und um 14:00 Uhr gegen SpVgg Oberfranken Bayreuth. Die Halbfinale werden um 15:15 Uhr und 15:30 Uhr ausgetragen, die Sieger bestreiten um 15:30 Uhr das Finale. Das Spiel um Platz drei erfolgt um 15:15 Uhr. Ausgetragen wird die Meisterschaft in der Windeckhalle in Burgebrach, Grasmannsdorfer Straße 2b.

Für die Bezirksmeisterschaft qualifizierte sich Kreismeister FC Eintracht Bamberg am 22. Dezember vergangenen Jahres. Die Blau/Violetten siegten im Endspiel der Kreismeisterschaft gegen die DJK Don Bosco Bamberg mit 2:0.

 

1. Januar 2019